/// HD Camcorder Vergleich

[ Permalink auf diese Seite ]

GS-TD1BE

Anzeige: - Test und Übersicht der technischen Daten3 Modelle pro Seite
Modell

JVC GS-TD1BE (3D)
Bild ?
Hersteller JVC Informationen zu JVC
Name GS-TD1BE (3D)
Europäischer Name ?GS-TD1BE
US Name ?GS-TD1
Listenpreis ?1799
Günstigster Preis ?1435
Markteinführung April 2011
Testüberblick

[ top ]JVC GS-TD1BE (3D)
slashCAM Note ?Befriedigend
Testbild 1200 Lux
Testbild 12 Lux Automatik
Video

[ top ]JVC GS-TD1BE (3D)
Videoformate ?AVCHD
MVC 3D
Aufzeichnungsmedium SDHC-Karte
SDXC-Karte
eingebauter Flash-Speicher
Videoauflösungen EU ?AVCHD 1920 x 1080/50i
MP4 2 x 1920 x1080
Videoauflösungen US ?AVCHD 1920 x 1080/60i
MP4 2 x 1920 x1080
Maximale Bitrate ?34 MBit/s
Kompressionsformat ?MPEG4
integrierter Speicher ?64 GB
Optik
Hersteller Optik ?JVC HD
Zoom optisch ?5 x
Weitwinkel 16:9 ?42 mm
Filterdurchmesser ?- mm
Bildstabilisator ?optisch und elektronisch
ND-Filter ?Nein
Wechseloptik ?Nein
Bildsensor
Bildsensor Anzahl ?2
Bildsensor Größe ?1/4,1 Zoll
Bildsensor effektive Pixel 16:9 ?2070000 Pixel
Bildsensor Art ?CMOS
Einstellmöglichkeiten
Weißabgleich ?automatisch
manuell
Presets
Focus ?automatisch
manuell
Minimale Shutterzeit ?1/4000
Maximale Shutterzeit ?1/2
Blendensteuerung ?automatisch
manuell
Infrarot-Aufnahme ?Nein
Expanded Focus ?Nein
Peaking ?Ja
Signalverarbeitung
Zebra ?Nein
Histogramm ?Nein
Schärfe regelbar ?Nein
Farbe regelbar ?Nein
Cinegamma ?Nein
Black Strech ?Nein
Knee ?Nein
Farbbalken ?Nein
Sonstiges
Shot Transition ?Nein
Custom Presets ?Nein
Set Timecode ?Nein
Manuelle Austattung

Anschlüsse
[ top ]JVC GS-TD1BE (3D)
FBAS ?
auch: Cinch,Composite
Out
YC ?
auch: S-Video
Nein
YUV ?
auch: Komponenten-Signal
Out
HDMI ?Out
DV/HDV (Firewire) ?
auch: iLink / IEEE-1394
-
USB ?USB 2.0 OUT
Mikrofon /Audio-In ?Miniklinke
Kopfhörer ?Miniklinke
Lanc ?Nein
Timecode-Schnittstelle ?Nein
Genlock ?Nein
Zubehörschuh ?Standard
HD-SDI ?Nein
Sonstiges
Gewicht (ohne Akku) 590 g
Gewicht (mit Akku) 676 g
Akkutyp JVC-BNVF815U
Akkukapazität 1460 mAh
Ladegerät ?intern
Fernbedienung Ja
Grösse
Höhe 102 mm
Breite 64 mm
Tiefe 186 mm
relative Größe ?12
Sucher
Sucher vorhanden ?Nein
Sucherfarbe ?-
Sucherformat ?-
Sucher-Pixelanzahl ? 
Display
Display vorhanden ?Ja
Displayfarbe ?Farbe
Displaygröße 3,5 Zoll
Displayformat ?16:9
Display-Pixelanzahl ?920000 Pixel
Touchscreen ?Ja
Externe Bedienungselemente
Manueller Zoom ?Wippe
Manuelle Fokussierung ?-
Manuelle Blende ?belegbarer Custom Key
Focus-Umschalter ?Nein
ND-Filter ?Nein
Exp. Lock ?Nein
Gain ?Nein
Weissabgleich ?Nein
Push AF ?Nein
Audio Pegel ?Nein
Custom Keys ?
auch: User buttons
2
Audio

[ top ]JVC GS-TD1BE (3D)
Audioformate ?AC-3 Dolby Digital 2 Kanal 48 KHz
Mikrofon ?Stereo intern
Mini-Klinke extern
Aussteuerung ?automatisch
5 Stufen
Ton-Anzeige ?Bildschirm
Foto

[ top ]JVC GS-TD1BE (3D)
Aufzeichnungsmedium ?SDHC-Karte
SDXC-Karte
eingebauter Flash-Speicher
Medium Mitgeliefert ?Nein
effektive Pixel ? 
Auflösungen ?1920 x 1080 3D
Standard ?JPEG Exif 2.2
Blitz ?Nein
Sonstiges

[ top ]JVC GS-TD1BE (3D)
Besonderheiten autostereoskopisches Display
Productshots

[ top ]JVC GS-TD1BE (3D)
Ansicht 1  
Ansicht 2  
Testergebnisse

Testbilder
[ top ]JVC GS-TD1BE (3D)
Luminanz-Auflösung
Chrominanz-Auflösung
Objektiv-Verzeichnung
Testbild ISO Klein
Rauschverhalten Internes Mikrofon
Testbild 1200 Lux
Testbild 12 Lux Automatik ?
Testbild 12 Lux optimiert ?
Hersteller URL Link zu JVC
slashCAM Benotung
Lowlight ?Gut
Auflösung ?Gut
Farbwiedergabe ?Befriedigend
subj. Bildeindruck ?Gut
Zoom optisch ?Mangelhaft
Weitwinkel ?Ausreichend
Ausstattung Bild ?Befriedigend
Ausstattung Ton ?Befriedigend
Bedienung ?Befriedigend
Portabilität ?Gut
Fotofunktion ?Befriedigend
Optik ?Befriedigend
Dynamik ?Gut
slashCAM Fazit
slashCAM Note ?Befriedigend
Gesamtpunkte ?
(maximal 570)
307
Plus + Mehr manuelle 3D-Kontrolle als direkte Konkurrenten
Minus - Bedienlogik
- Bildcharakteristik nicht änderbar
Fazit In der Bildqualität, dem Display und bei der Bedienung kommt die JVC nicht ganz an die HDR-TD10 heran. Zwar bietet die TD1 im Gegenzug etwas mehr manuelle Einstellmöglichkeiten, versteckt diese aber hinter einer unnötig komplizierten Bedienung. Auch die nicht veränderbaren, sehr extremen Farbeinstellungen sind sicherlich nicht jedermanns Sache. Ein Firmware-Update könnte diese Kritikpunkte jedoch schnell beseitigen und die Kamera deutlich attraktiver machen. Auch ist zu hoffen, dass die eigentlich normgerechte MVC Implementierung noch von vielen Softwareherstellern aufgegriffen wird.
Mehr Informationen

Reviews und Foren
[ top ]JVC GS-TD1BE (3D)
slashCAM-Testbericht
Test: JVC GS-TD1 - 3D Camcorder zwischen den Konkurrenten

Neben Sony hat auch JVC einen stereoskopischen Camcorder auf den Markt gebracht, der 2x FullHD über ein Doppel-Optik-System aufzeichnen kann....weiter
Forum Zu unserem JVC Camcorder Unterforum
externe Tests/Reviews  
Im Vergleich JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Canon HF G30
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit JVC GC-PX100
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Sony HDR-PJ780
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Canon HF G25
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Sony HDR-PJ780
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Panasonic AG-AC90
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Canon HF-M52
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Sony HDR-TD20 (3D)
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Sony HDR-TD20 (2D)
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Panasonic HC-X900M
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Sony HDR-CX250
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Sony HDR-PJ260
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Sony NEX-VG20
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit JVC GY-HM150
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Canon XA10
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit JVC GS-TD1BE (2D)
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Sony HDR-CX700
JVC GS-TD1BE (3D) im Vergleich mit Sony HDR-CX360
Forenbeiträge Test: JVC GS-TD1 - 3D Camcorder zwischen den Konkurrenten
3D, die Dritte: JVC bringt GS-TD1 für räumliche Aufnahmen

Im Forum mitdiskutieren!


Bitte bedenkt, dass diese Daten von Menschen eingegeben werden. Außerdem sind die technischen Angaben der Hersteller nicht selten widersprüchlich, lückenhaft und in einzelnen Fällen nicht zutreffend. Obwohl wir uns also größte Mühe geben, die Informationen auf ihre Richtigkeit zu prüfen, können wir für die Angaben keine Gewähr übernehmen. Sollten die Angaben unvollständig sein oder Fehler enthalten, bitte lasst es uns wissen! Mail: