/// HD Camcorder Vergleich

2 Modelle gefunden [ Permalink auf diese Seite ]

Verglichen auf dieser Seite: JVC GZ-HM550 und Sony HDR-CX11

Anzeige: 3 Modelle pro Seite sortiert nach Markteinführung beste Werte hervorgehoben
Modell

JVC GZ-HM550Sony HDR-CX11
Bild ?
Hersteller JVC Informationen zu JVC
Sony Informationen zu Sony
Name GZ-HM550HDR-CX11
Europäischer Name ?GZ-HM550 BEUHDR-CX11E
US Name ?GZ-HM550HDR-CX12
Listenpreis ?799 899
Günstigster Preis ?526 497
Markteinführung März 2010 August 2008
Testüberblick

[ top ]JVC GZ-HM550Sony HDR-CX11
slashCAM Note ?Gut
Gut
Testbild 1200 Lux
Testbild 12 Lux Automatik
Video

[ top ]JVC GZ-HM550Sony HDR-CX11
Videoformate ?AVCHDAVCHD
Aufzeichnungsmedium SDHC-Karte
eingebauter Flash-Speicher
Memory Stick PRO Duo
Videoauflösungen EU ?AVCHD 1440 x 1080/50i
AVCHD 1920 x 1080/50i
AVCHD 1920 x 1080/50i
Videoauflösungen US ?AVCHD 1920 x 1080/60i
AVCHD 1440 x 1080/60i
AVCHD 1920 x 1080/60i
Maximale Bitrate ?24 MBit/s16 MBit/s
Kompressionsformat ?MPEG4MPEG4
integrierter Speicher ?  
Optik
Hersteller Optik ?Konica MinoltaCarl Zeiss
Zoom optisch ?10 x12 x
Weitwinkel 16:9 ?48 mm40 mm
Filterdurchmesser ?37 mm37 mm
Bildstabilisator ?elektronischoptisch
ND-Filter ?NeinNein
Wechseloptik ?NeinNein
Bildsensor
Bildsensor Anzahl ?11
Bildsensor Größe ?1/2,33 Zoll1/3,1 Zoll
Bildsensor effektive Pixel 16:9 ?5650000 Pixel 
Bildsensor Art ?CMOSCMOS
Einstellmöglichkeiten
Weißabgleich ?automatisch
manuell
Presets
automatisch
manuell
Presets
WB-Shift
Focus ?automatisch
manuell
automatisch
manuell
Minimale Shutterzeit ?1/40001/automatisch
Maximale Shutterzeit ?1/2automatisch
Blendensteuerung ?automatisch
manuell
automatisch
manuell
Infrarot-Aufnahme ?NeinJa
Expanded Focus ?NeinNein
Peaking ?JaNein
Signalverarbeitung
Zebra ?Nein Off
70%
100%
Histogramm ?NeinNein
Schärfe regelbar ?NeinNein
Farbe regelbar ?NeinNein
Cinegamma ?NeinNein
Black Strech ?NeinNein
Knee ?NeinNein
Farbbalken ?NeinNein
Sonstiges
Shot Transition ?NeinNein
Custom Presets ?NeinNein
Set Timecode ?NeinNein
Manuelle Austattung

Anschlüsse
[ top ]JVC GZ-HM550Sony HDR-CX11
FBAS ?
auch: Cinch,Composite
OutOut
YC ?
auch: S-Video
Neinüber Sonderzubehör
YUV ?
auch: Komponenten-Signal
OutOut
HDMI ?Out miniOut
DV/HDV (Firewire) ?
auch: iLink / IEEE-1394
--
USB ?USB 2.0USB 2.0
Mikrofon /Audio-In ?NeinNein
Kopfhörer ?NeinNein
Lanc ?NeinNein
Timecode-Schnittstelle ?NeinNein
Genlock ?NeinNein
Zubehörschuh ?NeinAI
HD-SDI ?NeinNein
Sonstiges
Gewicht (ohne Akku) 260 g370 g
Gewicht (mit Akku) 300 g450 g
Akkutyp JVC BN-VG114ESony NP-FH60
Akkukapazität 1400 mAh1000 mAh
Ladegerät ?internintern
Fernbedienung JaJa
Grösse
Höhe 55 mm69 mm
Breite 62 mm67 mm
Tiefe 110 mm130 mm
relative Größe ?36
Sucher
Sucher vorhanden ?NeinNein
Sucherfarbe ?- -
Sucherformat ?- -
Sucher-Pixelanzahl ?  
Display
Display vorhanden ?JaJa
Displayfarbe ?FarbeFarbe
Displaygröße 2,7 Zoll2,7 Zoll
Displayformat ?16:916:9
Display-Pixelanzahl ?123000 Pixel211000 Pixel
Touchscreen ?NeinJa
Externe Bedienungselemente
Manueller Zoom ?WippeWippe
Manuelle Fokussierung ?MenüDoppelt belegtes Focus- oder Blendenrad
Manuelle Blende ?MenüDoppelt belegtes Focus- oder Blendenrad
Focus-Umschalter ?NeinNein
ND-Filter ?NeinNein
Exp. Lock ?NeinNein
Gain ?NeinNein
Weissabgleich ?NeinNein
Push AF ?NeinNein
Audio Pegel ?NeinNein
Custom Keys ?
auch: User buttons
NeinNein
Audio

[ top ]JVC GZ-HM550Sony HDR-CX11
Audioformate ?AC-3 Dolby Digital 2 Kanal 48 KHzAC-3 Dolby Digital 5.1 640 kbit max.
Mikrofon ?Stereo intern5.1 Intern
Aussteuerung ?automatischautomatisch
Ton-Anzeige ? Keine
Foto

[ top ]JVC GZ-HM550Sony HDR-CX11
Aufzeichnungsmedium ?eingebauter Flash-Speicher
SDHC-Karte
Memory Stick Duo
Medium Mitgeliefert ?Nein4 GB
effektive Pixel ?9290000 Pixel 
Auflösungen ?3520 x 2640 - max640x480
1600x1200
2848x2136
3680 x 2760
3680 x 2070
Standard ?JPEG Exif 2.2JPEG Exif 2.2
Blitz ?JaJa
Sonstiges

[ top ]JVC GZ-HM550Sony HDR-CX11
Besonderheiten Bluetooth-Smile Shutter: Sobald ein lächelndes Gesicht erkannt wird, wird automatisch ein Photo geschossen
Productshots

[ top ]JVC GZ-HM550Sony HDR-CX11
Ansicht 1  
Ansicht 2  
Testergebnisse

Testbilder
[ top ]JVC GZ-HM550Sony HDR-CX11
Luminanz-Auflösung
Chrominanz-Auflösung
Objektiv-Verzeichnung
Testbild ISO Klein
Rauschverhalten Internes Mikrofon
Testbild 1200 Lux
Testbild 12 Lux Automatik ?
Testbild 12 Lux optimiert ?
 
Hersteller URL Link zu JVCLink zu Sony
slashCAM Benotung
Lowlight ?Sehr gutGut
Auflösung ?ExcellentGut
Farbwiedergabe ?Sehr gutSehr gut
subj. Bildeindruck ?GutSehr gut
Zoom optisch ?BefriedigendAusreichend
Weitwinkel ?MangelhaftAusreichend
Ausstattung Bild ?BefriedigendBefriedigend
Ausstattung Ton ?AusreichendMangelhaft
Bedienung ?BefriedigendGut
Portabilität ?Sehr gutSehr gut
Fotofunktion ?BefriedigendBefriedigend
Optik ?GutGut
Dynamik ?GutGut
slashCAM Fazit
slashCAM Note ?Gut
Gut
Gesamtpunkte ?
(maximal 570)
357340
Plus -Blende und Shutter einstellbar
-Sehr gute Schärfe
-Sehr gutes Low Light Verhalten
+ Manueller Multifunktionsring
+ Fokus und Belichtung über Touchscreen gut gelöst
+ Rundes Bild in Schärfe und Farbe
Minus - Manuelle Kontrolle etwas träge
- geringer Weitwinkel
- unscharfes Display
- "knallige Farben"
- Keine manuelle Einstellmöglichkeit des Shutters
- Kein Mikro- und Kopfhöreranschluss
Fazit Eine derart bemerkenswerte Schärfe, das gute Schwachlichtverhalten sowie die manuellen Einstellmöglichkeiten sind bei der Konkurrenz zu diesem Listenpreis noch nicht zu haben. Allerdings stört an der Kamera die komplizierte Bedienung, die durch tiefe Untermenüs den Spaß an manueller Kontrolle zunichte macht. Dazu sollte man bei einer minimalen Brennweite von rund 48 mm (kb) schon genau wissen, worauf man sich hier beim Kauf motivtechnisch einlässt. Das kleine, unscharfe Display macht dazu das manuelle Fokussieren schwer. Ein klarer Fall: Diese Kamera ist vor allem für Automatik-Filmer interessant, die wenig manuelle Kontrolle und geringen Weitwinkel, aber große Schärfe und gutes Low-Light-Verhalten für möglichst wenig Geld suchen. Einerseits bekommt man mit der CX11 die günstigste Möglichkeit, Sonys 1/3 Zoll-Exmor-Bildqualität zu erwerben (die neben Canon gerade das non-Plus-Ultra im 1000 Euro-Camcorder-Bereich darstellt). Tolle Features sind dabei auch der manuelle Kontrollring und die doch gerade bei kleinen Kameras praktischen Touchsceen-Möglichkeiten, die man bei der Konkurrenz überhaupt nicht findet. Im Gegenzug vermisst man dringend Sucher, Mikrofoneingang, Kopfhörerbuchse und manuelle Belichtungszeiten. Ebenfalls negativ fallen die hohen MemoryStick-Preise ins Gewicht. Leider ist das tolle Display der SR-11/12 nicht integriert worden, dafür ist die Kamera nochmal deutlich kompakter als die Festplattenschwestern.
Mehr Informationen

Reviews und Foren
[ top ]JVC GZ-HM550Sony HDR-CX11
slashCAM-Testbericht
Test: JVC GZ-HM550

Fast unerwartet kam die JVC GZ-HM550 zu uns in den Test. Eigentlich wollten wir zuerst die GZ-HM1 testen, jedoch konnte uns JVC nur erst einmal die GZ-HM550 zur Verfügung stellen. Bei einem Listenpreis von gerade mal 799 Euro, haben wir keine Besonderheiten erwartet, bekamen jedoch erstaunliches zu Gesicht.......weiter
Test: Sony HDR-CX11

Nachdem Sony mit der SR-11/12 wieder bei Bildqualität in der selben Klasse wie Canon spielt, war es nur eine Frage der Zeit, bis auch ein rein Flash-basierter HF100-Konkurrent auf den Markt kommt. Die neue CX11 hat dabei tatsächlich einiges zu bieten......weiter

Test: Sony HDR-CX115E
Forum Zu unserem JVC Camcorder Unterforum
Zu unserem Sony Camcorder Unterforum
externe Tests/Reviews   
Forenbeiträge Test: JVC GZ-HM550

Im Forum mitdiskutieren!
Panasonic HDC SD66 oder Sony CX115 für z.B. Konzertaufnahmen
AVCHD / Sony CX11E / CS4 - Bildaussetzer???
Sony HDR CX11 - AVCHD Dateien auf Mac os x schneiden!!!
Sony HDR-CX11E AVCHD files per Mac in Apple Final cut 4
Aufnahmeformat ohne Full HD bei HDR-CX11E??
CANON HF10 vs Sony CX11
Canon HF100 vs. Sony CX11

Im Forum mitdiskutieren!


Bitte bedenkt, dass diese Daten von Menschen eingegeben werden. Außerdem sind die technischen Angaben der Hersteller nicht selten widersprüchlich, lückenhaft und in einzelnen Fällen nicht zutreffend. Obwohl wir uns also größte Mühe geben, die Informationen auf ihre Richtigkeit zu prüfen, können wir für die Angaben keine Gewähr übernehmen. Sollten die Angaben unvollständig sein oder Fehler enthalten, bitte lasst es uns wissen! Mail: