/// HD Camcorder Vergleich

2 Modelle gefunden [ Permalink auf diese Seite ]

Verglichen auf dieser Seite: Sony HDR-PJ780 und JVC GC-PX10

Anzeige: 3 Modelle pro Seite sortiert nach Markteinführung beste Werte hervorgehoben
Modell

Sony HDR-PJ780JVC GC-PX10
Bild ?
Hersteller Sony Informationen zu Sony
JVC Informationen zu JVC
Name HDR-PJ780GC-PX10
Europäischer Name ?HDR-PJ780GC-PX10
US Name ?HDR-PJ780GC-PX10
Listenpreis ?1399 899
Günstigster Preis ?1049 957
Markteinführung März 2013 Oktober 2011
Testüberblick

[ top ]Sony HDR-PJ780JVC GC-PX10
slashCAM Note ?Sehr gut
Gut
Testbild 1200 Lux
Testbild 12 Lux Automatik
Video

[ top ]Sony HDR-PJ780JVC GC-PX10
Videoformate ?AVCHDAVCHD
Aufzeichnungsmedium Memory Stick PRO Duo
SD-Karte
SDHC-Karte
SDXC-Karte
eingebauter Flash-Speicher
SDHC-Karte
eingebauter Flash-Speicher
SDXC-Karte
Videoauflösungen EU ?AVCHD 1440 x 1080/50i
AVCHD 1920 x 1080/25p
AVCHD 1920 x 1080/50i
AVCHD 1920 x 1080/50p
SD-MPEG2 720 x 576
AVCHD 1920 x 1080/50p
AVCHD 1280 x 720/50p
Videoauflösungen US ?AVCHD 1440 x 1080/60i
AVCHD 1920 x 1080/24p
AVCHD 1920 x 1080/30p
AVCHD 1920 x 1080/60p
SD-MPEG2 720 x 480
AVCHD 1280 x 720/60p
AVCHD 1920 x 1080/60p
Maximale Bitrate ?28 MBit/s36 MBit/s
Kompressionsformat ?MPEG4MPEG4
integrierter Speicher ?32 GB32 GB
Optik
Hersteller Optik ?Carl ZeissKonica Minolta
Zoom optisch ?10 x10 x
Weitwinkel 16:9 ?26,0 mm42,9 mm
Filterdurchmesser ?52 mm46 mm
Bildstabilisator ?optisch und elektronischoptisch und elektronisch
ND-Filter ?NeinNein
Wechseloptik ?NeinNein
Bildsensor
Bildsensor Anzahl ?11
Bildsensor Größe ?1/2,9 Zoll1/2,33 Zoll
Bildsensor effektive Pixel 16:9 ?6140000 Pixel12700000 Pixel
Bildsensor Art ?CMOSCMOS
Einstellmöglichkeiten
Weißabgleich ?automatisch
manuell
Presets
WB-Shift
automatisch
manuell
Presets
Focus ?automatisch
manuell
automatisch
manuell
Minimale Shutterzeit ?1/10.0001/4000
Maximale Shutterzeit ?1/61/4
Blendensteuerung ?automatisch
manuell
automatisch
manuell
Infrarot-Aufnahme ?JaNein
Expanded Focus ?JaNein
Peaking ?JaJa
Signalverarbeitung
Zebra ?70 und 100%70%
100%
Histogramm ?NeinNein
Schärfe regelbar ?NeinNein
Farbe regelbar ?NeinNein
Cinegamma ?JaNein
Black Strech ?NeinNein
Knee ?NeinNein
Farbbalken ?NeinNein
Sonstiges
Shot Transition ?NeinNein
Custom Presets ?NeinNein
Set Timecode ?NeinNein
Manuelle Austattung

Anschlüsse
[ top ]Sony HDR-PJ780JVC GC-PX10
FBAS ?
auch: Cinch,Composite
OutOut
YC ?
auch: S-Video
NeinNein
YUV ?
auch: Komponenten-Signal
OutNein
HDMI ?Out microOut
DV/HDV (Firewire) ?
auch: iLink / IEEE-1394
--
USB ?USB 2.0USB 2.0
Mikrofon /Audio-In ?MiniklinkeMiniklinke
Kopfhörer ?MiniklinkeDoppelt Belegt mit AV-Out
Lanc ?NeinNein
Timecode-Schnittstelle ?NeinNein
Genlock ?NeinNein
Zubehörschuh ? Multi Interface ShoeStandard
HD-SDI ?NeinNein
Sonstiges
Gewicht (ohne Akku) 575 g 
Gewicht (mit Akku)  520 g
Akkutyp Sony NP-FV50JVC-BNVF815U
Akkukapazität  1460 mAh
Ladegerät ?internintern
Fernbedienung JaNein
Grösse
Höhe 74 mm122 mm
Breite 84 mm131 mm
Tiefe 137 mm67 mm
relative Größe ?810
Sucher
Sucher vorhanden ?JaNein
Sucherfarbe ?Farbe-
Sucherformat ?16:9-
Sucher-Pixelanzahl ?  
Display
Display vorhanden ?JaJa
Displayfarbe ?FarbeFarbe
Displaygröße 3,0 Zoll3,0 Zoll
Displayformat ?16:916:9
Display-Pixelanzahl ?921000 Pixel230000 Pixel
Touchscreen ?JaJa
Externe Bedienungselemente
Manueller Zoom ?Wippe
Zoomring mehrfach belegt
 
Manuelle Fokussierung ?Doppelt belegtes Focus- oder BlendenradDoppelt belegtes Focus- oder Blendenrad
Manuelle Blende ?Menü
Doppelt belegtes Focus- oder Blendenrad
Doppelt belegtes Focus- oder Blendenrad
Focus-Umschalter ?NeinNein
ND-Filter ?NeinNein
Exp. Lock ?NeinNein
Gain ?NeinNein
Weissabgleich ?NeinNein
Push AF ?NeinNein
Audio Pegel ?NeinNein
Custom Keys ?
auch: User buttons
Nein1
Audio

[ top ]Sony HDR-PJ780JVC GC-PX10
Audioformate ?AC-3 Dolby Digital 5.1 640 kbit max.AC-3 Dolby Digital 2 Kanal 48 KHz
Mikrofon ?5.1 InternStereo intern
Aussteuerung ?automatisch
manuell
automatisch
5 Stufen
Ton-Anzeige ?Sucher
Bildschirm
Bildschirm
Foto

[ top ]Sony HDR-PJ780JVC GC-PX10
Aufzeichnungsmedium ?Memory Stick Duo
SD-Karte
SDHC-Karte
SDXC-Karte
eingebauter Flash-Speicher
eingebauter Flash-Speicher
SDHC-Karte
SDXC-Karte
Medium Mitgeliefert ?NeinNein
effektive Pixel ?6140000 Pixel12000000 Pixel
Auflösungen ?6016 x 3384 - max
6544 3680 - max
4000 x 3000 - max
Standard ?JPEG Exif 2.3JPEG Exif 2.2
Blitz ?JaJa
Sonstiges

[ top ]Sony HDR-PJ780JVC GC-PX10
Besonderheiten Projektor im Deckel mit Micro-HDMI-In
Schwimmender Bildstabilisator
Automatische Aufnahme
Kurze 4K-Aufnahmen als 25p-Einzelbildsequenzen möglich
Productshots

[ top ]Sony HDR-PJ780JVC GC-PX10
Ansicht 1
Ansicht 2
Testergebnisse

Testbilder
[ top ]Sony HDR-PJ780JVC GC-PX10
Luminanz-Auflösung
Chrominanz-Auflösung
Objektiv-Verzeichnung
Testbild ISO Klein
Rauschverhalten Internes Mikrofon
Testbild 1200 Lux
Testbild 12 Lux Automatik ?
Testbild 12 Lux optimiert ?
Hersteller URL  Link zu JVC
slashCAM Benotung
Lowlight ?Sehr gutGut
Auflösung ?Sehr gutExcellent
Farbwiedergabe ?Sehr gutGut
subj. Bildeindruck ?Sehr gutGut
Zoom optisch ?AusreichendAusreichend
Weitwinkel ?ExcellentAusreichend
Ausstattung Bild ?BefriedigendBefriedigend
Ausstattung Ton ?BefriedigendAusreichend
Bedienung ?GutGut
Portabilität ?Sehr gutSehr gut
Fotofunktion ?BefriedigendGut
Optik ?GutGut
Dynamik ?GutGut
slashCAM Fazit
slashCAM Note ?Sehr gut
Gut
Gesamtpunkte ?
(maximal 570)
414348
Plus + Bildstabilisator
+ Weitwinkel
+ Sehr scharf
Minus - Bildcharakteristik nicht veränderbar
- Wenig Bildkontrolle
- Kleines (Touch-)Display
- Bunte Werkseinstellung nicht veränderbar
Fazit Der Balanced Optical SteadyShot gepaart mit aktueller Videotechnik auf der Höhe der Zeit könnte die Sony HDR-PJ780 schnell zum Liebling ambitionierter Videofilmer werden lassen. Hätte Sony nicht ein weiteres mal die vollmanuelle Bedienung und die Bildcharakteristik der Kamera gesperrt. Wer dagegen sowieso nur im Automatikmodus filmt dürfte an der PJ780 viel Freude haben. Man kann sich in vielen Fällen ein Stativ sparen und vielleicht gibt es hier und da sogar einen passenden Einsatz für den integrierten Projektor. Bei der Schärfe arbeitet die Kamera am Auflösungs-Limit und auch die dabei verfügbare manuelle Kontrolle dürfte für viele ambitionierte Filmer völlig ausreichend sein. Dazu gibt es nette Innovationen wie die kurze 4K-Aufzeichung oder die automatische Aufnahme. Leider liegt das Low-Light Verhalten etwas unter der Konkurrenz und die teilweise extreme Werkseinstellung der Farben lässt sich im manuellen Modus nicht zurückschrauben.
Mehr Informationen

Reviews und Foren
[ top ]Sony HDR-PJ780JVC GC-PX10
slashCAM-Testbericht
Test: Sony HDR-PJ780

Nun hat also auch Sonys neues Consumer Flagschiff seinen Weg in unsere Redaktion gefunden. Stolze 1399 Euro kostet die HDR-PJ780, welche sich vor allem durch die Sensorgröße und den lichtstärkeren Projektor von ihren Kolleginnen absetzt....weiter
Test: JVC GC-PX10

Als JVC die neue GC-PX10 auf der IFA präsentierte war die Medien-Resonanz vor allem wegen der neuartigen Gehäuseform groß. Doch auch die inneren Werte des digitalen Kamera-Zwitters müssen sich keinesfalls verstecken, wie unser Test belegt......weiter

Test: JVC GC-PX100 weiche Handkanone
Forum Zu unserem Sony Camcorder Unterforum
Zu unserem JVC Camcorder Unterforum
externe Tests/Reviews   
Forenbeiträge Sony PJ780 oder PJ810
Sony NEX-5t oder Sony HDR-PJ780
Sony PJ780 Handycam Probleme?
von CX700 zur PJ780 wechseln ? Habe ich echte Vorteile dadurch ?
Test: Sony HDR-PJ780
Panasonic X929 oder Sony PJ780 oder Canon HF G25?
Sony HDR PJ780 VE Fragen

Im Forum mitdiskutieren!
Test: JVC GC-PX100 weiche Handkanone
JVC PX100 oder Panasonic X929 oder ?
JVC GC-PX100 -- High Speed nur bei geringer Auflösung
CES 2013: originelle Procision JVC GC-PX100
neue JVC GC-PX100
JVC GC-PX10 - Wird sie noch günstiger?
Test: JVC GC-PX10
IFA: JVC Full HD Hybridkamera PX10 mit flottem Falconbrid-Prozessor

Im Forum mitdiskutieren!


Bitte bedenkt, dass diese Daten von Menschen eingegeben werden. Außerdem sind die technischen Angaben der Hersteller nicht selten widersprüchlich, lückenhaft und in einzelnen Fällen nicht zutreffend. Obwohl wir uns also größte Mühe geben, die Informationen auf ihre Richtigkeit zu prüfen, können wir für die Angaben keine Gewähr übernehmen. Sollten die Angaben unvollständig sein oder Fehler enthalten, bitte lasst es uns wissen! Mail: